Freitag, 23. November 2012

an.gezogen // das zebra.kleid...


das zebra.kleid...ohja...das zebra.kleid. eines meiner liebsten kleider, auch wenn es gekauft ist und nicht selbstgenäht. ich liebe es trotzdem. es gibt so kleidungsstücke, in die verliebt man sich einfach und dann gehen sie einen nicht mehr aus dem sinn. so war es auch mit dem zebra.kleid. vor ewigkeiten hatte ich es im schwedischen klamottenhaus entdeckt, anprobiert und mich sovort verliebt. es aber dann doch hängen lassen. sowas wie spontankäufe gibt es bei mir eigentlich kaum, es sei denn die sachen sind second.hand oder handgemacht. bei neuen sachen aus dem laden, brauche ich immer erst mal bedenkzeit. ob das gewünschte stück auch wirklich so toll ist, dass ich es haben muss. und wenn ich es nicht mehr aus den kopf bekomme und dort schon mit unzähligen kleidungsstücken kombiniere, dann muss ich es kaufen. dann ist es würdig in meinen kleiderschrank einzuziehen. so war es eim zebra.kleid auch...es durfte also einziehen und wurde seitdem viel und in den schönsten kombinationen getragen. ich mag es vorallem deswegen, weil es hinten länger ist als vorn. ja...das hat charme.


und für drüber...das senfgelbe shirt. nachdem es bei jedem waschen kürzer wurde, hab ich es einfach ganz abgeschnitten. so mag ich es auch viel lieber und es passt viel mehr zum zwiebellook.  die strickweste hab ich damals mit der lieblings.freundin auf dem flohmarkt gefunden. ich mochte sie sofort. und doch ist sie in den tiefen meines schrankes verschwunden...warum auch immer. letztens hab ich sie wiedergefunden...ich mag sie immernoch sehr. unterrock...muss sein. stulpen an armen und beinen sowieso. und die allerliebste spitzenkette von fee. 
 

ich mag es so sehr...ganz viele sachen übereinander zu tragen. das war schon immer so und wird sohl auch immer so bleiben. so fühle ich mich für jedes wetter gewappnet...und ausserdem macht es spass und gute laune...

angezogen // vest - fleamarket / croped.shirt - very old / dress - H&M / underskirt - thrifted / longsleeve - very old / jeans - H&M / legwarmers - C&A / sleeves - frieda.fliegenpilz / shoes - Deichmann / necklace - ohrkrone / earrings - birthday.gift

****** 

und liebe sanne...melde dich doch bitte bei mir, wegen deinem gewinn. ich habe leider keine mail.adresse von dir. falls du dich bis samstag abend dem 14.11.2012 nicht meldest, werde ich nochmal neu auslosen. wäre ja schade, wenn die schönigkieten bei mir verstauben.

Kommentare:

  1. you are beautiful! i like. sonne im herzen sende ich dir********

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch siehst du wieder aus! Auch wenn mir persönlich das Rot zuviel ist. Aber ich ziehe mich auch immer sehr basicmäßig an, d.h. ohne Buttons und Broschen. Und Ohrringe oder gar Ringe oder Halsketten kommen bei mir gar nicht in Frage, die stören nur ;).

    AntwortenLöschen
  3. Ach wieder mal ganz bezaubernd!!! Ich liebe deinen Stil.
    Lieber Gruss
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deinen Stil sehr gern und das Kleid ist ein Traum!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eni,

    ich mag deinen Stil so sehr und ich wünschte ich hätte etwas Talent zum kleiden :-) kann man bei dir noch sowas mal erlernen :-) immer wenn ich versuche Sachen so zu tragen wie ich es mir im Kopf ausmale, sehe ich aus wie ... :-(

    LG, Sandra aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  6. ich bin seit einigen wochen stille mitleserin. war mir bisher nicht ganz sicher, ob mir dein stil gefällt. heute weiß ich es: dein stil ist grandios! freu mich auf viele weitere kreative outfits und schöne texte!

    AntwortenLöschen

habt tausend dank für jeden einzelnen eurer wundertollen kommentare!
wenn es die zeit zulässt beantworte ich sie auch und schaue mal bei euch vorbei!

liebgruss
eni